About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Checkliste

  1. Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Diplome
  2. Vermerk-Nr. CH-2204-604
  3. Datenschutz gelesen

Leiter*in Zentrale Dienste

Die Stiftung Alters- und Pflegezentrum Birsfelden betreibt im Auftrag der Einwohnergemeinde Birsfelden das Alterszentrum Birsfelden (www.az-birsfelden.ch). Sie bietet 159 älteren Menschen ein Zuhause sowie qualitativ hochstehende Pflege und Betreuung durch über 200 qualifizierte, engagierte Mitarbeitende. Dabei orientiert sie sich am «Wohn- und Pflegemodell 2030» von Curaviva. Die Fürsorgegemeinschaft sowie die speziellen Bereiche «Care-Management» und «Betreuung & Therapien» sind initiative Ansätze, die sich an den Bedürfnissen ihrer Bewohnerinnen und Bewohnern ausrichten und ihnen das Leben im Zentrum erleichtern. Ein breites Angebot an professionellen Dienstleistungen trägt zu ihrem Wohlbefinden und ihrer Gesundheit bei. Für das Alterszentrum Birsfelden suchen wir eine engagierte, menschlich integre sowie kommunikative Persönlichkeit als

Leiter*in Zentrale Dienste

Sie stellen dem Zentrum professionelle Dienstleistungen zur Verfügung!

Ihre Herausforderung
Als Leiter*in Zentrale Dienste sind Sie in die strategische und operative Weiterentwicklung des Betriebs eingebunden. Sie vertreten Ihre Anliegen im Stiftungsrat direkt. Im Bereich Finanzen führen Sie die Bücher «abschlusssicher». Die Bereichsleitungen unterstützen Sie im Budgetierungsprozess, im Kennzahlenmanagement sowie in der Ausarbeitung von Tarifmodellen. In der modernen Bewohnerbetreuung benötigen unsere Mitarbeitenden unterschiedlichste Hard- und Softwareplattformen. Im IT-Support gewährleisten Sie eine hohe Verfügbarkeit und koordinieren die internen Schulungen. Mit Digitalisierungsprojekten führen Sie das Zentrum in die Zukunft. Unsere gesamten Dienstleistungen etablieren Sie mittels moderner Marketingmethoden in der Region. In einer personalintensiven Organisation unterstützen Sie fachlich, vom Eintritt bis zum Austritt, in allen Bereichen. Damit ermöglichen Sie unseren Führungskräften jederzeit eine wertschätzende Betreuung unserer Mitarbeitenden. Gelebtes Qualitätsbewusstsein dokumentieren wir mit der QS-Zertifizierung, für welche Sie neben dem IKS und dem Riskmanagement sowie den Organisationsprozessen die Verantwortung übernehmen. Gemeinsam mit dem Geschäftsführer arbeiten Sie an der strategischen, konzeptionellen Ausrichtung und an der permanenten Weiterentwicklung unseres Betriebs mit.

Ihre Kompetenzen und Erfahrungen
Sie sind ein/e Finanzspezialist*in mit einer fachlichen/generalistischen Ausbildung, Niveau FH/BSc - Schwerpunkt Finanzen/Controlling, sowie umfassenden Kenntnissen/Erfahrungen im Finanzbereich. Zudem verfügen Sie über mehrere Jahre Führungserfahrung als Leiter*in Zentrale Dienste einer grösseren Organisation, vorzugsweise im Gesundheitswesen. Erfahrungen/Weiterbildungen in den Bereichen HRM, Informatik, Immobilien, Qualitätsmanagement sowie in der Organisation ergänzen Ihr Profil ideal und ermöglichen Ihnen eine schnelle Einarbeitung in alle Aufgaben. Unterschiedlichste Projekte wickeln Sie durch Ihre Projekterfahrung effizient ab. Sie arbeiten strukturiert und organisiert. Betriebswirtschaftliche Zusammenhänge verstehen Sie und leiten wirtschaftliche Lösungen ab. Ihre Mitarbeitenden führen Sie je nach Situation kooperativ oder bestimmt, aber immer motivierend und integrierend im Team. Durch Ihre offene, kommunikative und gewinnende Persönlichkeit werden Sie zum/r geschätzten Partner*in in der Geschäftsleitung und kompetente/n Vorgesetzte*n der direkt unterstellten Mitarbeitenden.

Unsere Leistungen
Als eigenständige, gemeinnützige Stiftung arbeiten wir selbstständig und nach unternehmerischen Grundsätzen. Wir bieten Ihnen eine attraktive Stelle mit einem hohen Gestaltungs- und Handlungsspielraum. Ein attraktiver Arbeitsplatz in einem modernen Zentrum (2012/2014), eine fortschrittliche Infrastruktur sowie erprobte Prozesse ermöglichen ein effizientes Arbeiten. Das Alters- und Pflegezentrum Birsfelden ist eine verantwortungsbewusste Arbeitgeberin mit zeitgemässen Anstellungsbedingungen. Der Stiftungsrat erkennt und honoriert die Leistungen des Kaders. Der Arbeitsort ist mit öffentlichen und privaten Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an info@p4p-consulting.ch mit dem Vermerk CH-2204-604.

Copyright 2022. All Rights Reserved.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite nutzerfreundlich zu gestalten und um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Schliessen